Dienstag, 4. Juli 2017

Aktion: 3 of a kind - Summer Edition!

Wieder einmal ist es Zeit für Sas' monatliche Aktion 3 of a kind, aber heute geht es vom Thema her sommerlich zu: 3 of a kind - Summer Edition! Also 3 Dinge, die für mich persönlich den Sommer ausmachen. Positive Dinge, und wenn ich es mir so überlege, könnte ich auch eine ganze Liste von Minuspunkten machen. Denkt nur an die Stechmücken, diese verdammten Blutsauger! Unausstehlich sind auch extreme Temperaturen, womit ich schon bei meinem ersten 3 of a kind-Kandidaten angekommen wäre - liest also weiter und verratet mir dann, was ihr mit dem Sommer verbindet 😉

Wetter || endlose, endlose Hitze!
Ich mag zwar mitten im Sommer geboren sein, aber das macht mich nicht zu einem "Sommermenschen". Ich bin wohl eher für den Herbst zu haben, denn besonders wenn man selber in Südeuropa lebt, hört bei Temperaturen über 33° jede Freude bei mir auf. Ich mag es nicht, wie die Sonne wochenlang am Himmel glüht, die Luft zu dick und schwül zum atmen ist und man nicht rausgehen kann, ohne dass man nach ein paar Minuten durchgeschwitzt ist. Nein, no, nada, non - gibt mir einen warmen Frühling/ Herbst und ich bin ein glücklicher Mensch.

Lied || Love Runs Out von OneRepublic
Die Band OneRepublic steht nicht gerade für meinen Lieblings-Musikstil, aber es gibt einen ganz einfachen Weg beziehungsweise ein Lied, mit dem man mich schnell zum grinsen bringen kann: Love Runs Out! Sobald ich einfach nur "I'll be your light, your match, your burning sun" höre, verbinde ich damit typische Sommerlaune. Ein tolles Lied, simpel und trotzdem auf eine gewisse Weise mitreißend, findet ihr nicht?

Kulinarisches || Ich bin wie diese Katze ...
... denn ich kann mir einen Sommer ohne Leckereien wie frisches Obst und auch regelmäßiges Grillen gar nicht vorstellen! Erdbeeren, Pfirsiche, Himbeeren, Maulbeeren, Trauben und dann später hinterher gegrilltes Hühnchen mit ganz vielen Zwiebeln und gefüllte Paprika... Hmmmm, ich gerate ins Schwärmen und würde wohl anfangen zu sabbern, wenn ich jetzt weiter fantastiere! Jetzt habe ich totale Lust auf Wassermelone bekommen - ihr vielleicht auch? 😂

Kommentare:

  1. Ich hasse auch nichts mehr als Hitze. Wenn man im Grunde nach dem Duschen gleich wieder zurück gehen kann, weil man alleine vom Abtrocknen schon wieder voll geschwitzt ist *ätz* Ich kann und will an solchen Temperaturen einfach nichts Gutes sehen...

    Ich bin ja generell kein Obst-Mensch, aber Wassermelone esse ich im Sommer auch ab und an mal ganz gerne. Alles andere mag ich einfach nicht, auch wenn ich mir immer wieder anhören muss, dass doch jeder Mensch Erdeeren mag. Ja, nein, ich nicht, danke.

    Mir fällt gerade auf, dass ich gar keinen Sommer-Song habe. Klar gibt es Lieder, die mich daran erinnern (AYAYAYA COCO JAMBOO AYAYAYA), aber es nicht dieses eine Lied.

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaah nein, jetzt habe ich den totalen Ohrwurm von Coco Jamboo 😊

      Ich finde es allerdings nicht so ungewöhnlich, wenn jemand keine Erdbeeren mag, ich habe sie jahrelang nicht gemocht, bis dann plötzlich Begeisterung für alles Fruchtige ausgebrochen ist. Wassermelonen sind für mich allerdings ein Muss im Sommer, das gehört einfach dazu, obwohl ich meistens doch eher Honigmelonen bevorzuge :D

      Löschen
    2. Äußerst gern geschehen *evil laugh*

      Mir wird immer wieder gesagt, dass ich ja total unnormal bin. Gut, dass ich das auch so schon weiß :p ich bin einfach kompliziert, wenn es ums Essen geht.

      Löschen