Wer ist Julia?

Größenwahnsinnige Adelige, magische Elfen, feuerspeiende Drachen und manchmal auch von Apokalypsen angeschlagene Zombies - hier heiße ich sie alle willkommen um ihren Geschichten zu lauschen. Hinter dem Namen Lizyoyfanes stehe nämlich ich, Julia. Diese 18-jährige Person hat blasse Sommersprossen und ihr dunkles Haar bekommt beim richtigen Lichteinfall einen Rotstich, auf den sie sehr stolz ist. Wenn ihr sie fragt, was "Lizoyfanes" überhaupt bedeuten soll, wird Schulterzucken die Antwort sein, denn vielleicht ist es nur ein reines Fantasiewort oder auch ein stilles Geheimnis.

Valar Morghulis! Enchantée, darf ich mich vorstellen?
Buchfreak, Fangirl, radikaler Pizzavernichter, Mythologiefan, Supernatural-Begeisterter und felsenfester Tier- und Umweltfreund - diese wenigen Dinge zeichnen mich bereits aus.
Ich glaube, ich muss auch wohl nicht betonen, dass ich ganz zufällig eine große Leidenschaft für Bücher besitze? Hauptsächlich Fantasy, denn meine ausgeprägte Ader für alles, was mittelalterlich (oder Steampunk, auch genial) wirkt, setzt sich halt bei meinem Leseverhalten sehr stark durch. Eines Tages will ich mir einen schwarzen Umhang mit (Kunst-)Fell überziehen, ein Kurzschwert an die Seite schnallen und mit düsterem Blick die Tür einer Gastwirtschaft aufstemmen und laut brüllen: ,,Es ziehen dunkle Wolken auf!" 😉 
Tja, es ist schwierig, über sich selbst zu schreiben. Ich weiß nicht, was euch noch interessieren könnte, deswegen mal ein paar spontane Fakten über mich ...
  1. Ich verbringe gerne Filmabende, am besten mit Science Fiction, Horror und Action. Anime sind auch super ^^
  2. Seit 2011 lerne ich selbstständig zu Hause und mache dementsprechend auch die Oberstufe durch Homeschooling. Das liegt daran, dass ich seit einigen Jahren in Bulgarien lebe, ganz im Südosten Bulgariens nahe am Schwarzen Meer.
  3. Wann immer ich kann, höre ich Musik. Neben epischen Soundtracks mag ich  Led Zeppelin, Billy Talent, Goo Goo Dolls, Starset, Skillet, My Chemical Romance, twenty one pilots, 30 Seconds to Mars, Bon Jovi, ASP und Imagine Dragons.
  4. Ich bedauere, dass es in Wirklichkeit keine Drachen gibt. Stattdessen habe ich dafür einen genialen Hund und 4 fabelhafte Katzen #animals4ever
So, ich glaube, das muss reichen, um euch einen groben Eindrück über mich zu vermitteln. Ich bin für Tipps und Anregungen immer offen und wenn ihr Buchempfehlungen habt, dann erst recht! Wenn ihr mich direkt erreichen wollt, dann ist menyorlan@gmail.com immer offen für euch ^^

Kommentare:

  1. Hallöchen Julia (:

    ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und habe ein wenig gestöbert. Gefällt mir sehr gut, was ich bisher so gesehen habe, obwohl ich kein wirklicher Fantasy-Buch-Fan bin. :D
    Ich habe zwar Harry Potter und Herr der Ringe gelesen, aber das wars dann auch schon!

    Ich finde deine über Mich Seite wirklich gelungen, viel Humor, der mir gefällt! Weiter so!

    Liebe Grüße
    Sarah ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sarah,

      danke für deinen Lob! Damit kann ich richtig gut in den neuen Tag starten und schaue auch gleich mal bei dir herein. Ja, mein Sinn für jede Art von Humor fließt auch ein, wenn ich blogge - aber ich habe auch das Talent, mit einem unerschütterlichen Humor etwas Gutes in der Situation zu erkennen ;)

      Löschen
  2. Sehr toller Blog. :) Gefällt mir gut!

    Liebste Grüße ♥
    Tulip von
    http://potpourrioftulips.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke! Dann schaue ich auch mal auf deinem Blog vorbei, der Name ,,Potpourri of Tulips" klingt ziemlich vielversprecehnd :)

      Löschen
  3. Hallo Julia

    Ich lese querbeet. Fantasy mag ich auch immer wieder mal. Hast du schon "Beatrice, Rückkehr ins Buchland gelesen? Das fand ich super.

    Ich bleib gleich mal als Follower da. Frohe Ostern.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gisela,

      willkommen als 77. Follower auf meinem Blog :) Eine magische Zahl und magisch sieht das Cover von ,,Beatrice -Rückkehr ins Buchland" auch aus. Das Buch habe ich nicht gelesen, doch ich schau mir mal ein paar Rezensionen dazu an. Buchtipps sind immer gut!
      Auch dir ein frohes Osterfest :) Da schaue ich auch mal auf einen Gegenbesuch bei dir rein.

      Löschen
    2. Liebe Julia

      Danke für deinen Gegenbesuch. Jetzt hoffe ich, dass dir die Rückkehr ins Buchland gefällt. Gleich noch eine Info: Es ist der zweite Teil. Mindert aber den Lesespaß beim zweiten Teil überhaupt nicht. Man kommt trotzdem gut in die Geschichte rein. Auf einen regen Austausch!

      Liebe Grüße, Gisela

      Löschen
  4. Huhu,

    deine Vorstellung ist wirklich kreativ gemacht ;)
    Ich lese auch am liebsten Fantasy und Dystopien. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen die Game of Thrones Reihe zu lesen oder zu schauen. Das muss ich aber auf jeden Fall noch nachholen.

    Liebe Grüße
    Victoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du es auf jeden Fall nachholen! Das Lied von Eis von Feuer ist auch in Buchformat monumental, allerdings bin ich etwas enttäuscht von George R. R. Martin, weil jetzt die 6. Staffel vor dem Erscheinen des letzten Buches (,,The Winds of Winter") läuft ... Aber ich bleibe trotzdem ein treuer GoT-Fan :))

      Löschen
  5. Huhu,

    habe deinen Blog gerade über LB entdeckt und werde dir ab jetzt auch hier folgen!

    Liebe Grüße
    Lena von Awkward Dangos

    www.awkward-dangos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich, dass du viel Spaß hier auf Lizoyfanes haben wirst <3

      Löschen
  6. Huhu, sehr schöne Seite. Ich bin gerade dabei, mich im Distrikt 11 nach meinem Team umzuschauen, also fröhliche Hungerspiele und möge das Glück stets mit dir sein!:D

    LG,
    Anna von http://missbooklicious.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fantastisch, noch jemand aus Rue's Distrikt und dem Team Landwirtschaft ;D Ich freue mich auch schon auf unsere Hungerspiele und all die Bücher, die darauf warten gelesen zu werden!

      Löschen
  7. Hallo Julia
    hey cool bin auch ein Games of Thrones & Supernatural Fan. Ok bei der Serie Game of Thrones welches Lieblingshaus hast? Und wer ist dein Favorit? Bei mir ist Haus Stark & Targaryen ok mein Favorit ist ganz Logisch (Ich hoffe das nicht jetzt Spoiler mache) Jon Stark Targaryen. Der ist seine ersten Minuten mein Favorit.
    LG Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stark und Targaryen, das sind auch meine Lieblingshäuser! Dazu kommen noch die Tyrells, denn Margaery war einer meiner Lieblinge gewesen, bis halt die Sache mit der Septe kam ...

      Jon ist wirklich nicht übel, aber Tyrion Lennister, Daenerys und Arya Stark sind meine absoluten Favoriten! Game of Thrones ohne diese drei wäre nur halb so gut, schon wegen den Drachen ��

      Außerdem: fröhliche Weihnachten, Barbara ���� Danke fürs Folgen ��

      Löschen
  8. Hi Julia :)

    Du hast wirklich einen richtig tollen Blog! Die Aufmachung gefällt mir richtig gut und deine Rezis lassen sich super lesen! Ich bleibe gerne als Leserin da!

    Ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen wenn du Lust hast :)

    Viele liebe Grüße,
    Sabrina
    http://komm-mit-ins-buecherwunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, über so ein Lob muss ich immer breit lächeln <3

      Löschen
  9. Hey Julia,

    du hast wirklich einen tollen Blog! Ich finde deine Selbstpräsentation wirklich gut gelungen und ich musste an der einen oder anderen Stelle schmunzeln :)

    Liebe Grüße
    Der Captain

    -> https://captainbooksweb.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass mein Blog dich gut unterhält, das ist wirklich toll zu hören 😊

      Löschen
  10. Hallo Julia,
    wenn du Lust auf einen etwas anderen TAG hast, dann schau mal hier rein: TAG 8 x 4

    Würd mich freuen, wenn du mitmachst.
    Lieben Gruß
    Lora

    AntwortenLöschen